Khareba

Khareba

Khareba steht für ein georgisches Weingut mit Traditionsbewusstsein. Die Erhaltung der einzigartigen Rebenkultur und Weinherstellung sowohl mit alten Methoden und moderne Technologien stehen bei Khareba im Vordergrund. Das Unternehmen stellt qualitativ hochwertige Weine her.

In den letzten Jahren wurde das Weingut Khareba neu organisiert und die technische Ausstattung der Kellerei modernisiert. Das Weingut bewirtschaftet ca. 1000 Hektar Weinlagen. Es werden einzigartige georgische, aber auch internationale Rebsorten angebaut. Die Weinlagen des Weingutes sind in Kachetien, Imereti und Racha-Lechkhumi.

Weinherstellung im Osten:

In Kvareli wird ein 7,7 km langer in den Kaukasus getriebener Tunnel zur Lagerung der Weine genutzt. Zu jeder Zeit des Jahres liegt die Temperatur 10C-11C. Dort lagern Weine in Eichenfässern und Flaschen.

Weinherstellung im Westen

Das Weingut Khareba betreibt eine moderne Kellerei in der Nähe der Kirchen von St. Giorgi und St. Seraphime Saroveli. Es ist mit den modernen italienischen Einrichtungen ausgestattet, und Tanks aus rostfreiem Stahl. Das Unternehmen besitzt 900 Q. M. Weinkeller, mit französischen Eichenfässern ausgestattet.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach